Taping

Beim Taping werden elastische Baumwollklebestreifen auf die Haut aufgeklebt. Je nachdem wie der Therapeut die Tapes anwendet, können:

  • done_outlineMuskeln entspannt oder unterstützt werden
  •  done_outlineMuskeln entspannt oder unterstützt
  • werden.

  •  done_outlineMuskeln entspannt oder unterstützt
  • werden.

  • done_outlineGelenke entlastet werden
  •  done_outlineGelenke entlastet werden
  •  done_outlineGelenke entlastet werden
  • done_outlineLymphen aktiviert werden, um so Schwellungen zu bekämpfen
  •  done_outlineLymphen aktiviert, um
  •  done_outlineLymphen aktiviert, um
  • so Schwellungen zu bekämpfen.

    so Schwellungen zu bekämpfen.

Mit dem Tape können Sie duschen, baden und Sport treiben.

Kiefertherapie bei der Physio-Station in Albisrieden

Der Zug, der durch die verschiedenen Techniken des Tapings auf die obere Hautschicht ausgeübt wird, soll für eine lokale Mehrdurchblutung des Gewebes sorgen. Das Tape bleibt mehrere Tage auf der Haut und wirkt daher längerfristig.


Termin für Taping buchen